Waldprojekt


Die Kinder können den Wald in "Natura" erforschen und dabei eine liebevolle, gesunde Beziehung aufbauen. Die Natur erleben, sie schützen und achten sind dabei wertvolle Ziele. Alle Sinne (sehen, hören, fühlen, tasten, etc.) werden ebenso gefördert, wie die Feinmotorik und der Gleichgewichtssinn.

Musikprojekt


Die Freude und der Spass beim Singen, Musizieren und Theater spielen sind die Grundvoraussetzung für unser Angebot. Das Musikprojekt findet einmal wöchentlich mit einer thematischen Stundengestaltung statt. Nach Möglichkeit wird aber täglich musiziert, dazu kommen verschiedene Instrumente, Sprüche und Kreisspiele zum Einsatz.

Schulhundeprojekt


In der Kibe Kinderkönig wird der Therapiehund wöchentlich eingesetzt. Dabei lernen die Kinder in erster Linie den Umgang mit dem Tier und das Verhalten von Hunden. Dies kann am Therapiehund erprobt werden. Den Kindern wird gegenüber dem Tier eine postlive Einstellung vermittelt.

Kreativprojekt


Die Betreuerin bietet dabei verschiedene Maltechniken und freies Malen, sowie die Arbeit mit Papier, Speckstein, Holz, Gips und anderen Materialien an. Die Kinder können sich dabei individuell entfalten, neue Techniken erlernen, die Entscheidungsfähigkeit stärken und die Feinmotorik schulen.

Sprachförderung


Die Sprachförderung in der Kibe Kinderkönig steht prinzipiell allen offen, die einen Sprachförderbedarf im Deutschen aufweisen. Zusätzlich wird die Sprachförderung von 3-4 jährigen unterstützt.

Kochen in den Ferien


Die Vorbereitungen beginnen mit der Zusammenstellung des Menüs und dem Einkauf für die Mahlzeit, damit die Kinder den Zusammenhang und den Ursprung zwischen Nahrungsmittel und der Speise erkennen können.